Unterbringung der Pferde

Tagsüber halten sich unsere Pferde in einem Offenstall auf, wo sie mit ihren Artgenossen eine kleine Herde bilden und sich nach Belieben bewegen, spielen oder wälzen können und einen wettergeschützten Bereich vorfinden.  Nachts finden die Pferde in Einzelboxen im Innenstall eine störungsfreie Ruhemöglichkiet.

Der Einstellvertrag umfasst folgende Leistungen:
  • Viermal täglich bedarfsgerechte Fütterung mit Heu. 
  • Zusatzfutter wird auf Wunsch individuell gegeben.
  • Während der Weideseaision täglicher Koppelgang.
  • Einstreu mit Sägemehl, abgemistet wird dreimal täglich.
  • Gesundheitskontrolle der Pferde
  • Nutzung von Reithalle und Sandplatz.
Zusätzliche Angebote (gegen Gebühr):
  • Pflege und auf Wunsch Bewegung des Pferdes bei Verhinderung.
  • Eindecken des Pferdes nach Absprache.

Ausreitmöglichkeiten

Ein wunderschönes, straßen- und KFZ-freies Ausreitgelände beginnt direkt vor dem Hof.

Reit- und Bewegungsanlagen

Für die Arbeit mit dem Pferd stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:
  • Reithalle 20 x 40 m
  • Reitplatz 15 x 30 m mit Flutlicht
Die Reitanlagen werden von insgesamt 11 Pferden genutzt, so dass für alle genügend Raum zum Reiten, Longieren sowie zur freien Bodenarbeit mit dem Pferd gewährleistet ist.

Pachtstall

Einen Teil der Gebäude haben wir verpachtet. Dieser wird als Selbstversorgerstall in Eigenregie betrieben. Nähere Informationen hierzu bei unserer Pächterin.
Über unsAngeboteKontakt
Made with Grapedrop